Beratung Stadtentwicklung

Baudenkmäler brauchen Nutzer. Vielerorts ist eine Nutzung nicht sofort erkennbar. Unser Team der Leipziger Denkmalstiftung bringt Akteure zusammen und entwickelt neue Ideen. Denkmalschutz im Rahmen der Stadtentwicklung. Im Rahmen der Demografie-Förderung wurden in verschiedenen kleineren Orten Sachsens

Burgstädt Werkstattgespräch Herrenstr.jpg

Leipziger Denkmalstiftung

1. Zeitzer Akteurstreffen

Am 11. Juni 2018 hatten die Stadt Zeitz und die Leipziger Denkmalstiftung zu einem ersten Akteurstreffen in die Zeitzer Stadtbibliothek eingeladen. Mit weiteren Akteuren aus Altenburg und Leipzig ging es um den Austausch über den bestehenden Leerstand, Konzepte zur Wieder- und Umnutzung und den Start eines Prozesses in Zeitz. Es entspann sich eine lebhafte Diskussion rund um die Fragen, was sind die bisherigen Erfahrungen, was macht Zeitz für weitere zukünftige Nutzer interessant, welche Menschen kann man für die Baudenkmale in Zeitz begeistern? Zum Schluss war man sich einig, dass es weitere Treffen geben soll. Der Anfang ist gemacht. Die nächste Aktion findet zum Tag des offenen Denkmals am 9.9.2018 in der Alten Bibliothek Rahnestraße statt.


Zeitz Akteurstreffen2.jpg