Events

Denkmalführungen

 

2014

25.01.: DENKMAL classic "Flughafen, Landebahn, Fliegerheim"

Im Jahr 1913 wurde der „Flughafen Leipzig-Mockau“, der erste der Stadt, als Luftschiffhafen und Fliegerstation eröffnet und war 78 Jahre im Betrieb. Er diente auch als Werksflugplatz und in den beiden Weltkriegen wurde er für die Flugzeug-Rüstungsindustrie genutzt. Im selben Jahr wurde Deutschlands erstes Flughafenhotel errichtet. Das Fliegerheim und Empfangsgebäude sind bis heute erhalten, in denen bald neues Leben einzieht. Erhalten ist auch noch ein Stück der historischen Landebahn.

Weitere Rundgänge:

 

15.02.: Bronzegiesserei Noack

29.03.: Salomonstift

26.04.: Russischer Pavillon/Halle 12 und Halle 15

03.05.: Hauptpost

16.05.: Restaurierungswerkstätte O. Pfister

05.07.: Wasserturm Ottenhain (bei Geithain)

12.07.: Villa Hasenholz

30.08.: Naturfarben T. Preußler

11.10.: Pommersche Villen im Musikviertel

25.10.: Kunst Kraft Werk

29.11.: Steinmetz Stoll

06.12.: Philippuskirche (3x)